Zum fröhlichen Nix

Hirschgasse 1

89143 Blaubeuren


Tel. 07344  952854



News Programm Location Projekte Galerie Freunde Kontakt

Kneipe & Kleinkunst

mitten in Blaubeuren

täglich ab 17 Uhr

Montag Ruhetag

Dienstag nach Verabredung

Den monatlichen Rundbrief vom „Fröhlichen Nix“ abonnieren?   No Problem


Ansicht vergrößern:  (STRG) und (+)

Ansicht verkleinern:  (STRG) und  (-)


Impressum & Haftung




Zum Fröhlichen Nix

Mehr und aktualisierte Infos zu den “BlauTönen” und den anstehenden Events unter

www.blautöne-blaubeuren.de


Im Zuge der Blaubeurer Innenstadtbelebung


gibt es u.a. die Idee die Stadt mit kleinen und großen kulturellen Ereignissen zu bereichern. Und just in diesem Moment formiert sich ein wackrer Zirkel von Leuten, denen die schlichte Alltags-Kultur am Herzen liegt. Mit Unterstützung der Stadt planen die “BlauTöne” Musik, Kunst & Kultur-Veranstaltungen breiter Coleur, auf daß es Sommer werde in der Stadt!


Engagierte Mitmacher sind dabei natürlich immer herzlich willkommen. Und für 2018 gibt es bereits einen Veranstaltungsfahrplan:



Urgewalt & Farbenpracht    Maler-Treff in Blaubeuren

Sa 30. Juni, 17 -  ca. 22 Uhr


Unter dem Motto „Urgewalt & Farbenpracht“ treffen sich am Sa 30. Juni 2018 ab 17 Uhr eine Vielzahl von Malern, bildenden Künstlern und auch ein paar Kunsthandwerks- und Aktionskünstler*innen mitten auf dem Blaubeurer Kirchplatz zu einer großen Open-Air-Ausstellung. Umrahmt von Strassenmusik, allerlei Überraschendem und gastronomischer Betriebsamkeit bietet Blaubeuren eine Plattform Kontakte zu knüpfen, geballte Motiv-Eindrücke auf sich wirken zu lassen, Lieblingsbilder zu ergattern oder einfach nur eine gute Zeit in unserer historischen Altstadt zu haben.

Das illustre Treiben startet bei schönem Wetter um 17 Uhr (Aufbau 16 Uhr) und findet mit Einbruch der Dunkelheit sein natürliches Ende. Wobei durchaus der ein oder andere Deal noch bei Kerzenlicht über die Bühne gegangen sein soll. Interessierte Mitmacher sind breit aufgestellt herzlich willkommen (keine Standgebühr!) und sollten sich umgehend per Email anmelden:

urgewalt-farbenpracht@web.de  


Der 1. Blaubeurer Bardentreff     Auf die Plätze! -  Fertig -  Bunt ...

So 26. August, 11.30 -  18 Uhr  


Allerlei Musikanten aus Blaubeuren und dem Umland können mitmachen und dürfen sich in Sachen „Strassenmusik“ mal so richtig austoben. Gespielt wird nach Voranmeldung und einem von uns erstelltem Programmplan ca. jeweils 30 Minuten unverstärkt an verschiedenen Standorten. Die Künstler stellen einen Hut oder Gitarrenkoffer auf. Zusätzlich gibt es eine Hauptbühne mit PA, die betreut wird und jedem Teilnehmer die Möglichkeit bietet auch einmal verstärkt aufzuspielen. Wir rühren fleißig die Werbetrommel und produzieren ein Video und Fotomaterial, daß den Akteuren zur freien Verfügung überlassen wird.

Anmeldung am Besten per Email direkt beim Nix:   jetzt@zumnix.de   Betreff: Bardentreff



Sich wiederholende kleinere Events



Kleine Open-Air Konzert


An warmen Sommertagen offerieren wir an ausgewählten Spielorten ein paar Folk-, Rock-, aber auch Klassikkonzerte auf Hutsammelbasis:


So 2. September, 16 Uhr     Stadtpark (beim Hallenbad):     Die Neue Heimat & the angels of noise



Strassenmusik für Blaubeuren ....


Unser Strassenmusik-Fahrplan für 2018 ist komplett. Natürlich steht unser Städtchen auch spontanen Strassenmusik-Aktionen offen gegenüber.

Wer auf Nummer sicher gehen will, holt sich vorher das OK vom Blaubeurer Ordnungsamt: C.Beine@blaubeuren.de  

Demnächst konzertieren bei uns in der City (Sa ca. 10-13 Uhr / So ca. 14-17 Uhr) :


Sa 19.5.     Pat & Günter            Songs kunterbunt mit Gitarre und Schlagzeug

Sa 26.5.     T.O.N.                     Blechbläser-Trio:  Jörg - Waltraut - Barbara

So 27.5.     Feschtagsmusik        Fetzige Folkmusik mit deutschen Texten

                 Rod Fritz                  Singer/ Songwriter aus Australien

Sa o2.6.     Brekkie's Inn Duo       Zigeunerfolk und andere Weltmusik

Sa 16.6.     Werner Höra             Coversongs zur Picking-Gitarre (Beatles, Dylan, Wader, uvm)

So 17.6.     Brekkie's Inn Duo      Zigeunerfolk und andere Weltmusik

Sa 30.6.     Tom Wolf                 Gesellschaftskritischer Liedermacher und Geschichtenerzähler

So o1.7.     Orchestra Vagabundi   Folk mit Witz und Esprit seit 25 Jahren im Trio

Sa o7.7.     Duo Weber                Vielseitige Coversongs mit Gitarre und Gesang; Vater & Tochter

So o8.7.     Smart & Guitar           Akustisches Cover-Trio für Herz und Seele

Sa 14.7.     Tobias Conzelmann     Gitarrist / Musikalische Zeitreise durch die 60er und 70er Jahre

                 Jazzmichl                  Easy Jazz direkt aus Blaubeuren

Sa o4.8.     Peter Henle              Lagerfeuer-Musik mit Anleihen aus Country & Pop  

So o5.8.     Smart & Guitar          Akustisches Cover-Trio für Herz und Seele

Sa 11.8.     Duo Franz und Karin   Eigene Songs und Instrumentalstücke

So 12.8.     Peter Henle               Lagerfeuer-Musik mit Anleihen aus Country & Pop  

Sa 18.8.     Carotto                     Folkduo aus Weiler; vereint viele Stile: Bluegrass, Pop, Oldtime …

So 19.8.     Die Countrybande       Hans-Jörg Autenrieth wandelt auf den Spuren von Johnny Cash

Sa o1.9.     Literaturtag „BlauTöne“ mit Musik von den Bäbberle  Brothers / Live-Musik-Duo

So o2.9.     Christian Riemer        Singer / Songwriter    Pop-Country-Indie-Rock

Sa 15.9.     ARAN                      Country und Irish Folk made in Blaubeuren

Sa 22.9.     Sing it                     Popchor von Barbara Frey

So 23.9.     Regine & Charly        Akustik-Cover-Rock-Pop-Duo

Sa 29.9.     Brekkie's Inn Duo      Zigeunerfolk und andere Weltmusik

So 30.9.    „the voice sisters“      Zweistimmige Popmusik für Jung und Alt



Vorträge, Literatur und Geschichten


Sa 1. Sept – „Literatur im Vorbeigehen“

Ein Gedicht mit auf den Weg, erzählt und zugehört, im Weitergehen geschmunzelt, ein Stück Text, eine Erzählung geschenkt, innegehalten und nachgespürt … Literatur im Vorübergehen gibt es am 01.09.2018 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

die Karlstraße rauf und runter. Familie Rinker vom Marionetten-Theater führt beim „Schwanen“ mit Handpuppen Szenen um Amtsrichter Doddl auf. Lesungen in der Apotheke, dem Diakonieladen …



Spezielle “Mitmach-Abende” im Nix:

Sa o8. Sept, 20 Uhr    Rio-Reiser-Abend im Nix

Sa 22. Sept, 20 Uhr    Friedensabend im Nix


Bei beiden Events freuen wir uns über Mitmacher und Unterstützer.

Interessierte Kreativ-People sollten sich möglichst bald melden,

damit wir planen können .....  jetzt@zumnix.de