Die aktuelle Ausstellung im Nix

Alexander Vogel

6. Jan - 31. März 2023

Hat der denn einen Vogel?

Jawohl, so ist es! Und nicht nur Einen, denn er hat viele Vögel. Der Biberacher Musiker, Maler und Gestalter Alexander Vogel malt seit über zwei Jahrzehnten schräge Vögel, sinnliche Damen, Typografisches, Mosaikhaftes und allerlei anderes Zeugs, dass seiner Fantasie entspringt.

Kräftige satte Farben, klare Motive und eine humorvolle Grundstimmung sind kennzeichnend für die meisten seiner Bilder, die zumeist als Serienarbeiten angelegt sind.

Hier nun, im Fröhlichen Nix, ist ein kleiner Auszug seiner Arbeiten zu sehen, die mittlerweile weit über die Landesgrenzen verstreut sind. Die weitest Entfernte hängt in Hawai an der Wand einer lebenden Surf-Legende. Robby Naish hat auch einen Vogel.

Direkt-Kontakt zum Künstler:
alex.holistic@web.de